Inoffizielle
Informationen zum Jugendrotkreuz

Monheim am Rhein

Notrufkoffer

Um Kindern den Notruf näher zu bringen und praktisch üben zu können wurde ein Notrufkoffer angeschafft. Der Notrufkoffer besteht aus einer Telefonanlage und zwei Einzeltelefonen.
Das eine Telefon, das mit einer langen Schnur in ein anderes Zimmer gebracht werden kann, symbolisiert die Leitstelle, von dem anderen Telefon aus kann der Notruf abgesetzt werden. Nur wenn auch die 112 gewählt wurde, klingelt das Leitstellentelefon und die Sprechverbindung wird hergestellt. Die Leitstelle kann für Rückfragen die 7541 wählen, dann klingelt das andere Telefon.
Benötigt wird nur eine normale Steckdose.